Chinesisch-Unterricht an allen schwedischen Schulen

Der schwedische Erziehungsminister hat fest zugesagt, dass Chinesisch als Fremdsprache an allen schwedischen Primar- und Sekundarschulen eingeführt werden soll. Schweden ist das erste europäische Land, in dem dies geschehen wird. Gemäß AFP soll dadurch Schwedens Wettbewerbsfähigkeit verbessert werden. (China Digital Times, 6.7.2011)

Dieser Beitrag wurde unter Info mit China-Bezug, Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.