Schule in China und Deutschland am 25.1.2013

Der Deutsch-Chinesische Freundeskreis Tübingen lädt am Freitag, 25.1.2013 zum zweiten von zwei Werkstattgesprächen zum Thema “Schule in China und Deutschland” ein. Am zweiten Abend steht das Schulsystem in Deutschland zunächst im Vordergrund  der Gespräche, bevor in der Diskussion die wesentlichen Unterschiede der Systeme deutlich herausgearbeitet werden.

Insbesondere das Buch der amerikanischen Chinesin Amy Chua “Battle Hymn of the Tiger Mother” (2011) hat weltweit zur Diskussion über östliche und westliche Erziehungsmethoden geführt. In diesem Zusammnehang sind auch die unterschiedlichen Schulsysteme des Ostens und des Westens in den Mittelpunkt des Interesses gerückt.

Ort und Zeit: Hirsch-Begegnungsstätte Tübingen, Hirschgasse 9, 20.00 Uhr

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized, Veranstaltungen, Von uns mitorganisiert abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*