„Als die Karpfen fliegen lernten“, von Xifan Yang

 

Die deutsche Journalistin Xifan Yang hat ein Buch über ihren außergewöhnlichen Großvater geschrieben;

https://www.hanser-literaturverlage.de/buch/als-die-karpfen-fliegen-lernten/978-3-446-24654-6/

Interessant ist, neben den Ereignissen in China, auch die Schilderung des Lebens der Autorin in Deutschland (genauer: Freiburg) als „Mensch mit Migrationshintergrund“.

Hanser Verlag

  • ISBN-10: 3446246541
  • ISBN-13: 978-3446246546

Über die Autorin

Xifan Yang

Xifan Yang

Xifan Yang, 1988 in China geboren, kam mit vier Jahren nach Deutschland. Sie ist Absolventin der Deutschen Journalistenschule in München und lebt und arbeitet seit 2011 als freie Korrespondentin, u. a. für Stern, SZ Magazin, NZZ am …

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Bücher/ Filme / Musik, Literaturkreis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*