Literaturkreis


Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien: ,

Wir besprechen „Scheidung auf Chinesisch“ von Liu Zhenyun:

Liu Zhenyun

Scheidung auf Chinesisch

Roman
Übersetzt von Michael Kahn-Ackermann

Li Xuelian erwartet ihr zweites Kind. Eine freudige Nachricht? Nicht in China. Durch die Ein-Kind-Politik drohen Xuelian und ihrem Mann nun hohe Strafen. Um ihr Kind zu retten, verfällt Xuelian auf die List einer Scheinscheidung. Ein perfekter Plan – nur dass ihr Mann nach der Scheidung eine andere Frau heiratet … Wutentbrannt stürmt Xuelian vor Gericht und fordert eine Annullierung der Scheinscheidung. Dass sie bei ihrem Rachefeldzug durch alle Instanzen des Justiz- und Staatsapparats ein korruptes System freilegt und etliche Funktionäre zu Fall bringt, ist natürlich purer Zufall!

ISBN: 978-3-404-17511-6

Bastei-Lübbe Verlag

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.