Lesevorschläge April 2017

Schöner als die Einsamkeit

Yiyun Li

Yiyun Lis neuer großer Roman über eine verlorene Generation, die weder in China noch in Amerika eine Heimat findet.

Peking, Ende der achtziger Jahre: Drei ungleiche Freunde wachsen im gleichen Häuserblock auf. Ruyu, ein streng katholisch erzogenes Waisenmädchen aus der Provinz, und die wohlhabenden, aber vernachlässigten Boyang und Moran. Doch als eine weitere Freundin, Shaoai, vergiftet wird und ins Koma fällt, geht ihre Freundschaft auseinander. Shaoai hatte mit dem Tiananmen-Aufstand sympathisiert, der Vorfall wird nicht geklärt. Boyang macht danach im modernen China als Geschäftsmann Karriere und bleibt doch ähnlich heimatlos wie Ruyu und Moran nach ihrer Emigration in die USA. Als nach zwanzig Jahren die Nachricht vom Tod Shaoais kommt, holt sie alle die verdrängte Vergangenheit wieder ein.

Roman
übersetzt aus dem Englischen von Anette GrubeErscheinungsdatum: 28.09.2015
352 Seiten
Hanser Verlag
Fester Einband
ISBN 978-3-446-24906-6
ePUB-Format
ISBN 978-3-446-25004-8

 

Scheidung auf Chinesisch

Roman

Liu Zhenyun

Ehrenwirth (2016)

350 S.
fest geb.

MedienNr.: 798285
ISBN 978-3-431-03932-0
ca. 24,99 € Preis ohne Gewähr

Besprechungen:

http://www.borromaeusverein.de/medienprofile/rezensionen/9783431039320-scheidung-auf-chinesisch

http://www.tanzschrift.at/panorama/gelesen/232-liu-zhenyun-scheidung-auf-chinesisch

Das leere Fenster

12 Geschichten von chinesischen Gegenwartsautoren

herausgegeben von

Jin Tao

 

  • Taschenbuch: 504 Seiten
  • Verlag: Spielberg Verlag; Auflage: 1 (1. Februar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3940609439
  • ISBN-13:978-3940609439

Inhaltsangabe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Jin-Tao/Das-leere-Fenster-703848935-w/