Schlagwort-Archive: Literatur

Spezialisierte China-Buchhandlung

In Hamburg gibt es seit Juli 2012 eine spezialisierte Internet-Buchhandlung, die eine breite Auswahl an Büchern, Hörbüchern und Filmen rund um das Thema Literatur und Kultur Chinas bietet. Alle Angebote werden mit ausführlichen Texten zu Inhalt und Autoren bzw. Regisseur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher/ Filme / Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Film "Das rote Kornfeld" am 14.12.2012

Der Deutsch-Chinesische Freundeskreis Tübingen präsentiert am Freitag, 14.12.2012 um 20.00 Uhr in der Hirsch-Begegnungsstätte Tübingen, Hirschgasse 9 den Film “Das rote Kornfeld” des bekannten chinesischen Regisseurs Zhang Yimou, der nach dem gleichnamigen Roman des Literaturnobelpreisträgers 2012 – Mo Yan – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liao Yiwu will Freiheit für Tibet

Der diesjährige Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, Liao Yiwu, hat in Berlin Freiheit für Tibet gefordert. Die Verfolgung der Tibeter durch die kommunistischen Machthaber Chinas habe bis heute zu mehr als fünfzig Selbstverbrennungen geführt, sagte der chinesische Exilautor am Dienstag(4.9.2012) vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bücher/ Filme / Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag über China in den Werken Karl Mays am 26.6.

Der Deutsch-Chinesische Freundeskreis Tübingen lädt zu einem Vortrag des Sinologen  Dr. Ulrich Theobald zu dem Thema “Stinktöpfe und Ölprinzen – China in den Werken Karl Mays” ein. Wenig bekannt sind die Abenteuer des “blauroten Methusalem” im fernen und auch wilden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roman von Luo Lingyuan 'Die chinesische Delegation'

Luo Lingyuan, 1963 in China geboren und seit 1990 in Berlin lebend,  schrieb 2005/6 einen ebenso lakonischen wie komischen Roman über den Zusammenprall zweier Kulturen und die Konflikte, die der rasche gesellschaftliche Wandel in China hervorruft. Wenn eine chinesische Delegation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher/ Filme / Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liao Yiwu erhält Scholl-Preis

Am Montag (14.11.2011) erhielt der seit einigen Monaten in Deutschland lebende chinesische Schriftsteller Liao Yiwu in der großen Aula der Universität München den mit 10.000 € dotierten Geschwister-Scholl-Preis überreicht. Liao hat seinen Heimatstaat China stark kritisiert. “In China zählt nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bücher/ Filme / Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liao Yiwus gewaltiger Haftbericht

Vier Jahre hat der oppositionelle chinesische Dichter Liao Yiwu in Haft verbracht. In seinem Buch “Für ein Lied und hundert Lieder” legt er Zeugnis ab – auf fast 600 wortmächtigen Seiten. Liao Yiwus Odyssee durch die chinesischen Gefängnissee beginnt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher/ Filme / Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Buch von Liao Yiwu im Handel

Am 21. Juli erschien nach mehrfacher Verschiebung die deutsche Übersetzung des Buches “Für ein Lied und hundert Lieder – ein Zeugenbericht aus chinesischen Gefängnissen” des chinesischen Schriftstellers Liao Yiwu, der am 7. Juli ins Exil nach Deutschland gekommen war. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bücher/ Filme / Musik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liao Yiwu kann frei reden

Vier Jahre saß der bedeutende regimekritische Schriftsteller Liao Yiwu in chinesischen Gefängnissen, wurde bedroht und gefoltert. Nach seiner Flucht ins deutsche Exil kann er nun endlich frei reden. Beim Tübinger Wertewelten-Symposium war er erstmals öffentlich zu  hören. Liao sieht sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Info mit China-Bezug, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liao Yiwu in Deutschland

Der chinesische Schriftsteller Liao Yiwu ist nach Deutschland geflohen, obwohl er im Oktober 2010 im Stuttgarter Literaturhaus noch erklärt hatte, dass er auf jeden Fall in China bleiben wolle. Doch die jüngsten Ereignisse haben ihn nun offenbar seiner letzten Hoffnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Info mit China-Bezug, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar