Schlagwort-Archive: Peking

Vier Jahre Haft für Bürgerrechtler Xu

Ein Gericht in China hat den prominenten Menschenrechtsaktivisten Xu Zhiyong zu vier Jahren Haft verurteilt. Xu hatte sich dafür eingesetzt, dass Kinder aus ländlichen Gebieten ein Recht auf Bildung in den Städten erhalten. Außerdem forderte er, dass Funktionäre und führende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, China-Info, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boomender Kunstmarkt in China

Auf seinem boomenden Kunstmark zeigt sich China als eine Nation glühender Patrioten, eigensinniger Sammler und zunehmend respektloser Künstler. Noch duldet und fördert die Regierung das alles: Sie verdient selbst an dem Geschäft. Wer das moderne China in seinen Widersprüchen, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China-Info, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geisterstädte in China

Die Urbanisierung Chinas schreitet zügig voran. Seit 2011 leben mehr Menschen in Städten als auf dem Land. Bis 2030 soll nach dem Willen der Regierung eine Milliarde Menschen in Städten leben. Doch die neuen Wohnungen werden oft nicht dort gebaut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China-Info, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung: Invisible Things – welche Alltagsgegenstände unser Leben prägen

In Peking wird eine faszinierende deutsch-chinesische Ausstellung unter dem programmatischen Namen „Invisible Things“ gezeigt. Sie macht sichtbar, welche Alltagsgegenstände unser Leben prägen – und macht daraus ein interkulturelles Entdeckungsspiel. Typisch deutsche Dinge werden original chinesischen Objekten gegenüber gestellt. So trifft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Ausstellung, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Atemlos in Peking

Die Luftverschmutzung liegt in China abermals im gefährlichen Bereich, selbst die Wetterämter warnen jetzt erstmals vor „Smog“. Die Maßnahmen der Regierung gehen vielen Bürgern nicht weit genug. Die Feinstaubverschmutzung lag am Dienstag (29.1.) jenseits der Messskala der amerikanischen Botschaft, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Autobahnen in China

Das chinesische Autobahnnetz wurde von ca. 3.200 km Länge in 1996 auf 85.000 km Länge Ende 2011 ausgebaut (Deutschland: ca. 13.000 km). In einigen Jahren wird es die Länge des amerikanischen Aotobahnnetzes übertreffen. Von Peking gehen sternförmig die einstelligen Autobahnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China-Info, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Längste Strecke für Hochgeschwindigkeitszüge

Am 26.12.2012, dem Geburtstag von Mao Tse-tung, wurde in China die mit 2298 Kilometern längste Strecke für Hochgeschwindigkeitszüge der Welt in Betrieb genommen. Für die Fahrt von Peking nach Kanton benötigt der ca. 300 Stundenkilometer schnelle Zug etwa 8 Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, China-Info, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weltethos-Institut bekommt Schwester in China

Gestern (29.10.2012) wurde an der Peking-Universität ein neues Weltethos-Institut eröffnet. Es ist ein Schwesterinstitut des Weltethos-Instituts an der Tübinger Uni, das im Frühjahr eröffnet wurde. Eine enge Zusammenarbeit zwischen beiden Instituten und der von Prof. Hans Küng gegründeten Stiftung Weltethos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schnitzeljagd im Hutong

Auf der Reise „Elements of China“ von Peking nach Schanghai sind die Teilnehmer gefordert – beim Radfahren durch die Altstadtviertel genauso wie beim Tanzen vor der Kirche. Dank Schnitzeljagd mit GPS-Geräten sind die Reiseteilnehmer tiefer in das Altstadtviertel Quiamen vorgedrungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China-Erfahrungen und Beobachtungen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ai Weiwei in Newsweek

Ai Weiwei sollte gemäß Haftentlassungsauflagen eigentlich schweigen. Doch jetzt meldet sich der chinesische Künstler und Dissident über das Magazin Newsweek mit einer harschen Kritik an den Herrschenden zu Wort. Die Behörden hatten ihm Steuervergehen vorgeworfen. Ai Weiwei war freilich davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China-Info, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar